Teilnahmebedingungen an der KiSS

alt-icon

Allgemeine Teilnahmebedingungen

  • Zweck der KiSS

    Unter der Bezeichnung KiSS betreibt der Turnverein 1896 Heilsbronn e.V. (TVH) eine Kindersportschule, die allen Mitgliedern offensteht. Die Bezeichnung KiSS bürgt für eine besondere Qualität und Sportförderung. Der Unterricht wird von ausgebildeten Sportlehrern durchgeführt. Eine Ausnahme im begründeten Einzelfall ist möglich. Eine Aufsicht besteht nur während der Unterrichtszeit. Alle Gruppen sind altershomogen und bestehen maximal aus 15 Teilnehmern. Für jeden Teilnehmer ist eine sportartübergreifende Betreuung im gesundheitlichen und kindgerechten Sinne gewährleistet.

  • Teilnahmeberechtigung

    Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder des TVH grundsätzlich im Alter zwischen 3 und 10 Jahren. Die Eltern der Teilnehmer verpflichten sich, eine Mitgliedschaft des Kindes im TVH aufrechtzuerhalten. Teilnehmer an den Mini-KiSS-Stunden können nur in Begleitung einer erwachsenen Person die Übungsstunden besuchen. Diese Begleitperson sollte aus versicherungsrechtlichen Gründen ebenfalls Mitglied im TVH sein.

  • Teilnahme und Leistungen der KiSS

    Die Teilnahme orientiert sich an den Schuljahren. Der Unterricht umfasst in der Regel wöchentlich eine Kursstunde zu je 60 Unterrichtsminuten für die Ausbildungsstufe Mini-KiSS und zwei Kursstunden zu je 60 Minuten für die Ausbildungsstufen KiSS 1 - 3. Die Ferien richten sich nach der allgemeinen Ferienordnung in Bayern. Innerhalb der Ferien findet im Regelfall kein Unterricht statt. Ferienaktionen der KiSS können angeboten werden.
    Ein Eintritt in die KiSS ist jederzeit möglich. Die Aufnahme in die KiSS erfolgt nach den verfügbaren Kapazitäten. Da die Kapazitäten begrenzt sind, kann kein Anspruch auf Aufnahme gewährt werden. Die Dienstunfähigkeit des Lehrers oder vom Schüler verursachte Unterrichtsausfälle begründen keinen Anspruch auf Nachholung der Unterrichtsstunden oder Rückerstattung der Unterrichtsgebühren.

  • Beitrag

    Für die Teilnahme an der KiSS wird ein Beitrag erhoben. Dieser beträgt:

    • Für Teilnehmer der Mini-KiSS € 11,-- monatlich,
    • Für Teilnehmer der KiSS 1 – 3 € 22,-- monatlich

    Wenn Geschwister gleichzeitig KiSS-Kurse belegen, wird eine Ermäßigung gewährt. Sie beträgt beim 2. Kind € 5,-- und bei allen weiteren Kindern € 10,--. Der KiSS Beitrag wird durch Lastschrift vom Konto der Eltern eingezogen.
    Daneben entstehen ggf. zusätzliche Kosten durch den allgemeinen Vereinsbeitrag von € 40,-- im Jahr. Damit können die Kinder alle Sportangebote des TVH ebenfalls nutzen!

  • Beendigung der Teilnahme

    Die Teilnahme an der KiSS endet automatisch mit Abschluss des 4. Schuljahres. Eine vorzeitige Kündigung der KiSS muss in schriftliche Form erfolgen und begründet keine automatische Kündigung der Mitgliedschaft im TV 1896 Heilsbronn e.V. Diese ist gesondert schriftlich zu erklären. Die KiSS Mitgliedschaft kann jeweils bis zu sechs Wochen zum Ende des KiSS Schulhalbjahres (zum 28.02. des jeweiligen Jahres bis spätestens zum 15.01. oder zum 31.08. bis spätestens zum 15.07.) gekündigt werden. Bei einem Umzug von mehr als 20km vom alten Wohnort sowie aus gesundheitlichen Gründen, die durch ein ärztliches Attest nachgewiesen werden, besteht ein außerordentliches Kündigungsrecht.

  • Einwilligung

    Der Teilnehmer stimmt der Veröffentlichung von Lichtbildern auch unter Namensnennung in Print- und Telemedien sowie elektronischen Medien zu, soweit dies im Rahmen der satzungsgemäßen Aufgaben des Vereins erfolgt, z.B. zu Ausbildungszwecken, Veröffentlichung in Vereinsheften oder dem allgemeinen Vereinsleben (z.B. Gruppenfotos für die jeweiligen Beteiligten). Die Zustimmung gilt bis zum ausdrücklichen Widerruf, der jederzeit möglich ist.

  • Datenschutz

    Mit Ihrer Unterschrift auf dem Antrag zur KiSS willigen Sie in die elektronische Speicherung Ihrer Daten ein. Wir versichern, dass diese nur für eigene Zwecke verwendet werden.

Stand 11/15

    Beitrittserklärung und Teilnahmebedingungen